Filmdokumentation


 

Der Filmemacher Alexander Vesely, Enkelsohn Frankls, interviewte Freunde und Kollegen seines Großvaters in aller Welt. Seine Absicht war es, eine persönliche Sicht auf Frankl zu gewinnen und den Zusammenhang zwischen Frankls Theorien und seiner Person zu verstehen. Das Ergebnis seiner Arbeit ist diese mehrfach preisgekrönte Dokumentation, die zum ersten Mal einen besonderen und unmittelbaren Blick auf Viktor Frankl bietet.